Home

Herzlich willkommen bei der Zauberlaterne Langenthal.

Hier findest du alle Infos zur Zauberlaterne, zur Mitgliedschaft und zu den Filmen.  Viel Spass!

Nächster Film: 24. Oktober 2020

Am 5. September 2020 startet der Filmklub für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren im Kino Scala in Langenthal mit einem neuen Programm. Wir zeigen 9 Filme zum grösser werden – aus allen Epochen des Kinos, unzähligen Herkunftsländern und verschiedenen Genres und Techniken. Die Filme sind für unsere jungen Zuschauerinnen und Zuschauer allesamt unterhaltsam, altersgerecht und lehrreich.

Die Filme der Zauberlaterne kommen aus der ganzen Welt und reichen dabei vom Stummfilm bis zum Tonfilm, von Schwarz-Weiss-Filmen bis zu zeitgenössischen Animationsfilmen, und werden alle auf eine spielerische und lehrreiche Weise eingeführt. Die Filme zeigen den Kindern die Evolution des Kinos auf, seine Vielfalt und Bandbreite an soziokulturellen Themen, wie beispielsweise Selbstbestätigung oder die Suche nach der eigenen Identität. Die Zauberlaterne-Kinder können insgesamt 54 Filme entdecken, die sie beim Aufwachsen begleiten und ihnen helfen, einen kritischen Standpunkt gegenüber den alltäglichen bewegten Bildern zu entwickeln. Das Filmprogramm lehrt die Kinder auch einen gesunden Umgang mit ihren Emotionen und unterstützt sie dabei, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Bei der Zauberlaterne entdecken die 6- bis 12-Jährigen das Vergnügen des Kinos gemeinsam und auf eine intelligente Art. Dank der illustrierten Klubzeitung, die den Film wertefrei vorstellt und von den Kindern und ihren Eltern gemeinsam gelesen wird sowie der spielerischen Einführung durch professionelle Schauspielende, bekommen die Kinder das nötige Werkzeug um die Filme verstehen und geniessen zu können. Ohne Eltern, aber mit ihren Freundinnen und Freunden sowie den Kinobetreuerinnen/Kinobetreuern, lernen sie das Kino und seine grossen Emotionen kennen, und sind gut vorbereitet für das Leben und seine emotionale Bandbreite ausserhalb der Kinosäle.

Vorstellungsdaten 2020/21:

5. September 2020      24. Oktober 2020      21. November 2020

16. Januar 2021              13. Februar 2021          6. März 2021

27. März 2021                   8. Mai 2021                  5. Juni 2021

Die Filmvorstellung beginnt jeweils, um 10.30 Uhr im Kino Scala in Langenthal. Der Empfang und die Präsentation des Films findet 15 Minuten vor der Vorstellung statt.

Praktische Informationen

  • Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Während eines Schuljahres entdecken die Mitglieder ca. einmal pro Monat einen Film im Kino. Einige Tage vor der Vorstellung erhalten sie eine illustrierte Klubzeitung per Post nach Hause geschickt, in der ihnen der kommende Film vorgestellt wird. Jede Vorstellung beginnt mit einer kurzen, amüsanten und lehrreichen szenischen Einführung.
  • Die Mitgliedschaft kostet CHF 40.- für die 9 Vorstellungen einer Saison (für das 2. Kind: CHF 30.-, ab dem 3. Kind gratis).
  • Einschreibung unter http://www.zauberlaterne.org und zauberlaterne-langenthal.ch, im Kino Scala oder im claro Laden, Farbgasse 17 in Langenthal
  • Sollte sich ein Kind während der Saison noch für den Beitritt entscheiden, wird der Mitgliederbeitrag je nach Zeitpunkt günstiger.

Schutzkonzept infolge COVID-19 Pandemie

Nach einer mehrmonatigen Unterbrechung bereitet die Zauberlaterne ihre Rückkehr in die Kinos vor – wir freuen uns sehr darauf! Diese Rückkehr erfolgt unter besonderen Umständen und unter Einhaltung der Schutzmassnahmen, die für ausserschulische Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen gelten.

Im Laufe des Sommers hat der Schweizerische Dachverein Die Zauberlaterne (DVZL) in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sozialversicherungen einen Schutzplan entwickelt, der flexiblere Massnahmen erlaubt, als jene, die zurzeit für den regulären Kinobetrieb gelten.

Die soziale Distanz gilt nicht für Kinder untereinander. Daher können alle Plätze im Kinosaal belegt werden. Ausserdem muss auch die Identität der Kinder nicht bei jeder einzelnen Vorstellung erfasst werden.

  • An den Kassen gelten die üblichen Massnahmen der Kinos (Bodenmarkierung, Plexiglasschutz oder Schutzvisiere, und Desinfektionsmittel). 
  • Der Zugang zum Kinosaal ist ausschliesslich Mitarbeiter*innen und Kindern mit einem Mitgliedsausweis oder einem Textilsticker «Gast» erlaubt. Der Zugang der Eltern bleibt auf die Kassen beschränkt. 
  • Freiwillige oder Angestellte des Klubs tragen eine Schutzmaske, die bei Bedarf vom Klub zur Verfügung gestellt wird, und tragen ihre Kontaktinformationen am Empfang ein. 
  • Das Moderations- und Schauspielteam muss auf der Bühne keine Maske tragen. Für die Moderation stellt die / der Gelehrte, nach einführenden Erklärungen von der Bühne aus, fünf Fragen  an die Kinder. Diese beantworten sie von ihren Plätzen aus gemeinsam im Kollektiv. Jede*r Moderator*in hat ein eigenes Mikrofon und achtet darauf, Abstand zu halten.

Zauberlaterne-Team im Jahr 2020/2021


von Links nach Rechts:

Dominique Minder, Marianne Pulfer, Ruth Hofer, Timo Widmer, Urban Hess

→ Hier erfährst du mehr über die Zauberlaterne Langentha

PALFilmCine08 CH-de from headbanger on Vimeo.

Musik: Shirley Anne Hofmann et Momo Ross